Geschenkideen Muenchen
Aktuell, Die 10 wirklich besten...

Die 10 (wirklich) besten Läden, um schnell noch Geschenke zu kaufen

So sehr es uns auch freut, das Lächeln auf den Gesichtern unserer Liebsten zu sehen, so nervenaufreibend ist es auch, die richtigen Geschenke zu finden, die dieses Lächeln hervorzaubern. Etwas sehen und gleich an eine ganz bestimmte Person denken müssen – dieses etwas utopische Szenario wäre natürlich der Optimalfall. Passiert aber meistens leider nie dann, wenn es dringend nötig wäre.

Am Vormittag des 24. Dezember, zum Beispiel, oder wenn man Last Minute noch ein Geburtstagsgeschenk für die Tante braucht. MUCBOOK rettet dich aus der Geschenke-Not! Wir haben unsre liebsten Läden zusammengetragen, in denen es so viel zu sehen gibt, dass du dabei früher oder später einfach an eine bestimmte Person denken musst. Ob dekorativ, kreativ, nützlich, unterhaltsam oder kurios – wir haben an alles gedacht.

1. für Kinder und Kind-gebliebene: Pappnase & Co.

Breakfast At Tiffanys Mask GIF - Find & Share on GIPHY

Im Pappnase & Co. kann man auch als Erwachsener noch die ein oder andere Stunde verbringen, denn alles kann und darf ausprobiert werden. Einräder, Jonglierbälle und -kegel, Handpuppen, verrückte Brillen, Masken und Kostüme und allerlei lustiger Krimskrams, der uns daran erinnert dass Kinderspielzeug auch zur heutigen Zeit nicht unbedingt elektronisch sein muss, um Spaß zu machen. Neben Kindern werden hier auch Festival-Liebhaber fündig!

Pappnase & Co.: Belgradstraße 2, Nähe Kurfürstenplatz

2. für die Besitzer einer Instagram-Wohnung: Weißglut Concept Store

An diesen beiden Schaufenstern, einmal in Schwabing und einmal in der Innenstadt, kann man einfach nicht vorbeigehen. Wer der Versuchung widerstehen kann, nicht selbst den ganzen in Weißtönen gehaltenen Laden leer zu kaufen, der findet hier allerlei Dekoration und Interior für die Mama, die Schwester oder wer auf immer in eurem Freundeskreis eine Instagram-würdige Wohnung hat oder haben will.

Weißglut Concept Store: Hackenstraße 1, U-Bahn Sendlinger Tor und Hohenzollernstraße 8

3. für Skandinavien-Fans: HAY

Wer etwas tiefer in die Tasche greifen und seinen Liebsten ein echtes Designer-Teil (auch wenn es nur eine Schere ist!) kaufen möchte, der ist hier gut aufgehoben: Die dänische Möbelmarke HAY ist das Paradis für Produktdesigner und Fans der skandinavisch-minimalistischen Einrichtung. Gibt es jetzt übrigens auch bei Ludwig Beck in der Papeterie, teilweise sogar bis zu 50 Prozent reduziert!

HAY: Reichenbachstraße 22, U-Bahn Fraunhoferstraße

4. für Heimatverbunde (und Zuagroaste): OBACHT‘

https://www.instagram.com/p/BEq7vsugBs6/?utm_source=ig_embed

Schon mal etwas von einem Dekolleté Memory Spiel gehört? Jetzt schon! Vielleicht wäre „Holz vor der Hüttn“ ja genau das Richtige für den ein oder anderen Spezialisten im Freundeskreis. Bei Obacht‘ gibt es alles, was mit unserem schönen Bundesland zutun hat: Souvenirs wie Bierkrüge oder Brotzeitbrettl, Schafkopfkarten, lustige bayrische Sprüche und rustikale Prints auf Shirts oder Deko-Artikel… alles was das bayrische Herz begehrt, 100 Prozent made in Heimat.

OBACHT‘ – Der Laden für Heimatgefühl: Ledererstraße 17, U-Bahn Marienplatz

5. für Leseratten und Grafik-Fans: soda

Nicht nur begeisterte Grafikdesigner erfreuen sich an der Ästhetik der Magazine. Highsnobiety, i-D, Mincho, IdN, SLEEK, the gentlewoman, Heronie, Le Petit Voyeur, zahlreiche Erstausgaben – soda hat sie alle. Das perfekte Geschenk für alle Designer und Design-liebende, Fashionistas, Hobbyfotografen.. für einfach jeden, der gerne liest und/oder Bilder schaut.

soda.MÜNCHEN: Rumfordstraße 3, Tram 18 Reichenbachplatz

6. für Kunstliebhaber: Siebenmachen

Im Siebenmachen in Obergiesing findet ihr schöne Unikate, Kleinserien und extravagante Kunststücke, alles persönlich ausgesucht vom Siebensachen-Team. Wer also auf der Suche nach einem ganz besonderen Einzelstück für seine Liebsten ist – vielleicht sogar nach einer individuellen Spezialanfertigung – der wird hier garantiert fündig. Der Erlös wird übrigens vollständig an die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler weitergegeben.

Siebenmachen: St.-Bonifatius-Straße 20, Tram 15/25 Ostfriedhof

7. für die Freundin mit der Washi Tape Sammlung: Papeterie im Ludwig Beck

Außenstehende können manchmal nicht verstehen, wie tief man in der Welt des Journaling versinken kann. Aber sie können den Besessenen Crafting-Zubehör schenken! Davon kann man nämlich nie genug haben. Neben Washi Tapes, Notizbüchern, Filofax-Einlagen, Stempelkissen und Stickern gibt es hier übrigens auch eine großartige Auswahl an (dekorativen) Büchern. Vom Insider-Reiseführer über die Geschichte des Bauhaus bis zum 5 Kilo schweren Chanel-Bildband ist alles dabei. Macaron-Fans finden hier süße Ladurée-Artikel. Geschenkpapier und -tütchen kauft ihr am besten auch gleich vor Ort, und werft unbedingt einen Blick auf die vielen wunderschönen Grußkarten.

Ludwig Beck: Marienplatz 11, U-Bahn Marienplatz

8. für die Einhorn-Girls: Hygge

Sie ist bunt. Laut. Frech. Verrückt (und somit eigentlich überhaupt nicht „hygge“). Viel verrückter als alle anderen, natürlich. Das Einhorn-Girl! Mit Hygge machst du sie glücklich, denn hier passt jeder einzelne Artikel in ihre glitzernde, regenbogenfarbe Sammlung: Notizbücher, Handyhüllen, Tassen und Wasserflaschen, Sportartikel wie Yogamatten mit „After this we’re getting Pizza“-Aufdruck und natürlich Einhorn-Motive soweit das Auge reicht.

Hygge: nur noch online

9. für Musik-Kenner: Platten schenken

Geschenke kaufen und Stress? Nicht so bei maoz Vinyl & Kaffee am Josephsplatz. Versinkt für ein paar Stunden im Bass, hört euch gemütlich durch das gesamte Angebot und lasst euch von dem fachkundigen Personal beraten. Dort gibt es außerdem ein umfangreiches Gebraucht-Angebot geläufiger Musikgenres (Rock/Pop, Jazz, Soundtracks, New Wave, Soul, Blues, HipHop, Klassik). Auch Neuware macht einen fast ebenbürtigen Anteil des Sortiments aus. Ein Gutschein um die Lieblingsplatten zu reinigen, wäre doch eine Idee oder?

Maoz Vinyl & Kaffee: Hiltenspergerstraße 15, U-Bahn Josephsplatz

10. für wirklich jeden: Breitengrad

https://www.instagram.com/p/BZ1IXUdBGRT/?hl=de&taken-by=breitengrad_muenchen

Ist im Zuge der Unkreativität der Gutschein wieder die letzte Option, so rettet einen Breitengrad fast immer mit individuellen Geschenkideen. Von süßen Sachen für den rosa Mädchentraum bis hin zu Grill-Accessoires gibt es hier für jeden hoffnungslos erscheinenden Geschenk-Fall etwas, ob für die beste Freundin oder den Onkel. Außerdem gibt es hübsche Geschenkkarten, Dekoration, Schreibwarenartikel und Anziehsachen – man kann sich ja auch selber beschenken.

Breitengrad: Schellingstraße 29, U-Bahn Universität

 

Übrigens: Wenn es nicht die klassischen Sachen sein sollen, sondern „Weihnachtsgeschenke mal anders: 10 gemeinnützige Ideen“ – haben wir dir hier eine kleine Auswahl zusammen geschrieben. So oder so wünschen wir dir schöne Feiertage!


Beitragsbild: Leonardo Wong via Unsplash

Giulia Gangl

"Überladung mit überflüssigen Fremdwörtern,
ausgiebige Verwendung von Modewörtern.
Die grauenhafte Unsitte, sich mit Klammern (als könnte mans vor Einfällen gar nicht aushalten) und Gedankenstrichen dauernd selber - bevor es ein anderer tut - zu unterbrechen, und so (beiläufig) andere Leute zu kopieren und dem Leser - mag er sich doch daran gewöhnen! - die größte Qual zu breiten.
Aufplustern der einfachsten Gedanken zu einer wunderkindhaften und verquollenen Form."
(Kurt Tucholsky)

Ups.
Giulia Gangl
1Comment
  • Kristin
    Posted at 17:43h, 12 Mai

    Ohhhh DANKE für das verwenden meines Fotos 🙂

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons