Käthe und Haes
Aktuell, Gute Sache, Leben, Münchenschau, Stadt

Happy Birthday Turn Table Tennis! 1 Jahr Platten und Ping Pong

Die Sonne scheint, der Hof vor dem Import Export ist voller Leute. Sie spielen Tischtennis, an einer Platte findet ein Rundlauf-Match statt, an dem ungefähr 20 Personen beteiligt sind. Die Stimmung ist ausgelassen, die Musik wummert aus den Boxen. Hinter den Plattentellern stehen Jonas und Kathi, allerdings nur noch für 5 Minuten – dann werden sie abgelöst und es geht richtig los. Die beiden stecken hinter der Veranstaltungsreihe Turn Table Tennis, die seit mittlerweile einem Jahr im Import Export stattfindet.

Eine Open Decks Party für München

Bei Turn Table Tennis geht es, wie der Name bereits verrät, um Turntables – also Plattenteller. Aber eben auch um Tabletennis, also Tischtennis. Hier legen allerdings nicht vorab gebuchte Profis auf, sondern alle, die Lust dazu haben – egal wie viel Erfahrung und welchen Musikstil sie mitbringen. Bei Open Decks geht es, genau wie bei Open Stage, darum, dass jeder mal ausprobieren darf, egal welches Genre oder wie viel Erfahrung mitgebracht wird. 

Die Idee dahinter kam von Jonas Haesner, der auf einer ähnlichen Veranstaltung in Berlin war, und sich danach fragte, warum es sowas nicht in München auch gibt. Ein Ort war mit dem Import Export schnell gefunden, seine DJ-Kollegin Kathi Ahrendt war auch sofort mit im Boot. Ansonsten legen die beiden unter den Namen Käthe&Haes in Münchner Clubs und Bars auf, bei Turn Table Tennis aber nur dann, wenn wirklich niemand anders möchte. 

Heute ist das schon bald nicht mehr nötig. Am Tresen liegt eine Liste aus, in der man sich für einen Zeitslot von 40 Minuten eintragen kann. 

Happy Birthday Turn Table Tennis

Eine Open Decks Veranstaltung gab es davor in München noch nicht in der Form. Dass so etwas gefehlt hat, merken Kathi und Jonas daran, dass die Veranstaltung schon seit der ersten Woche gut besucht wird – auch im tiefsten Winter unter der Woche. Die erste Turn Table Tennis-Runde ist mittlerweile schon ein Jahr her und Turn Table Tennis feiert im Mai den ersten Geburtstag. Außerdem gibt es bald auch die erste Turn Table Tennis Party. Dabei findet die erste Hälfte des Abends ganz regulär mit Open Decks statt, gegen später übernehmen dann „Turn Table Tennis Allstars“, also die, die regelmäßig dort sind und auflegen. Neben Tischtennis gibt es dann auf jeden Fall auch genug Platz zu tanzen und zu feiern. 

Weil Turn Table Tennis übrigens so gut ankommt, kannst du dich ab diesem Monat auf die doppelte Ladung davon freuen: Statt nur einmal monatlich, wird es über die Sommermonate zweimal im Monat einen Grund geben, dich durch deine Musiksammlung zu wühlen und den Tischtennisschläger einzupacken.


Fürs Auflegen brauchst du übrigens nicht unbedingt Platten: mit CDs oder einfachen USB-Sticks funktioniert das bei Turn Table Tennis genau so gut.


In aller Kürze:

Was? Turn Table Tennis Party

Wann? 29. Mai ab 17.30, Party ab 23.00

Wo? Import Export, Dachauerstraße 114


Fotos: © Jonas Haesner und Adam Langer

Sophia Hösi

Obligatorische Redaktionsschwäbin (wir sind überall)
Wahlmünchnerin seit 2013, zu finden irgendwo zwischen Ostbahnhof und Sendlinger Tor, wahrscheinlich an der Isar.
Sophia Hösi
No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons