Kultur, Was machen wir heute?

Internet zum Anfassen und Mitgestalten: Das Isarcamp 2014

Heute, am 19.Mai, hat die 3.Münchner Webwoche ihre Tore für uns geöffnet. Hier sollten sich nicht nur Internetinteressierte angesprochen fühlen , sondern auch diejenigen, die das Internet eher nur oberflächlich anrühren. In diesem Jahr steht alles unter dem Motto „München – Wege zur Social City“. Und ihr könnt aktiv daran mitgestalten, denn wir verlosen dazu Tickets für das Isarcamp 2014!

isarnetz

Vorab einmal eine allgemeine, allerdings eher trockene Erklärung :

Die Münchner Webwoche wurde im Jahr 2012 das erste Mal durchgeführt.Sie ist eine Initiative verschiedener Münchner Organisationen und Unternehmen mit dem Ziel, die digitale Wirtschaft am Standort München zu stärken. Dazu finden in der diesjährigen Webwoche verschiedenste Veranstaltungen an verschiedenen  Orten statt, die sich rein um das komplexe Thema Internet drehen. Veranstaltet wird das ganze vom Isarnetz – Beirat. Das sind Vertreter wichtiger Verbände, Institutionen, Firmen, Kooperationspartner und Persönlichkeiten. Diese unterstützen die Webwoche auch mit eigenen Veranstaltungen, Events und Initiativen, um ihren großen Ziel ein Stück näher zu kommen: der Vernetzung.

Die Zusammenfassung:

Als chronischer Anti-Nerd in Sachen Internet kann man wie ich wohl eher weniger damit anfangen. Allerdings ist die Webwoche auf den zweiten Blick eine sehr gute Sache –  auch oder vor allen Dingen für Quereinsteiger. In der heutigen Zeit geschieht alles so schnell. Kaum gibt es einen neuen Internettclue, wird dieser schon wieder von zwei neuartigeren Trends abgelöst. Die Webwoche bietet daher nicht nur Veranstaltungen , die das Internet bzw die Vernetzung in München verbessern und vereinfachen sollen, sondern bietet auch Workshops zur Weiterbildung –  oder auch auf deutsch gesagt: zum Durchchecken für Laien! So gibt es beispielsweise einen Einsteigerkurs für Office 2013,  ein anderer Kurs informiert über Datenschutz und Pflichtangaben im Web oder führt Seniorinnen und Senioren in die Welt des Online-Bankings ein.

Barcamp im Herzen Münchensdas Isarcamp – am 23. und 24. Mai

Wer sich in der Welt des Internets und der Codes pudelwohl fühlt oder mit neuem Wissen Neues erreichen möchte, für den ist das Isarcamp 2014 genau das Richtige!Im Rahmen der 3. Münchner Webwoche findet am 23. und 24. Mai in der IHK-Akademie München das 2. Isarcamp statt.

Isarnetz_Team_Isarcamp

Das Isarcamp ist eine offene Plattform für digital Interessierte, die vor allem spontane Foren für Diskussionen und Interaktion bietet, dabei wird klassische Konferenz mit Barcamp gemischt. Egal ob Supernerd oder Quereinsteiger, der einfach nur etwas lernen möchte – jeder ist hier willkommen und eingeladen mitzumachen. Dabei steht das Isarcamp unter dem gleichen Motto wie die Webwoche: Zusammen aktiv an Wegen zu einer Social City arbeiten. Innovationen und neue Formen der Zusammenarbeit, der Teilhabe, der Vernetzung im Beruf und im Privaten verändern den Charakter einer Großstadt. Damit steht für Isarcamper die Frage im Raum, wie sie diese Transformation aktiv mitgestalten können.

Mehr Infos zum Isarcamp 2014 gibts hier…

Und falls diese euch ansprechen, dann gibt es auf unserer Facebookseite Tickets dafür zu gewinnen…

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons