Kultur, Was machen wir heute?

Kool Savas Tour – Der King ist zurück

Sebastian Gabriel

Ich bin nicht King dieser Mucke – ich bin diese MuckeSo großkotzig sich das auch anhören mag, aber die Zahlen seiner bisherigen Karriere scheinen das zu bestätigen:
Zwanzig Jahre im Business, zwei „Nummer-1“-Alben in Folge, Gold- und Platinauszeichnungen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz, sowie seit Jahren ausverkaufte Tourneen.

tour

Foto: Kool Savas

Das soll es aber für den gebürtigen Aachener, der mit bürgerlichem Namen Savaş Yurderi heißt, nicht gewesen sein. Der King of Rap kehrt für seine „Märtyrer“-Tour 2015 auf die Bühne zurück und legt dabei am kommenden Wochenende einen Stop in München im Backstage ein. Und da „…München Backstage immer ausverkauft!“ gibt es gleich, wie die letzten Male auch schon, am Sonntag ein Zusatzkonzert, was auch schon fast ausverkauft ist.

Savas ist einer der besten Live-Performer in Sachen Rap, die das Land zu bieten hat, und mit seiner enormen Bühnenpräsenz zieht er die Crowd schnell in seinen Bann. Wer schon einmal auf einem Konzert von ihm war, der weiß, dass man danach mindestens so verschwitzt aus der Halle kommt, wie der Rapper selbst. Die Mischung aus Beat, Flow, Punchlines und Vokabular bringt die Fans jedes Mal zum Kochen. Mit einem riesigen Live-Repertoire kommt man sicher auf seine Kosten und wer nicht schon Karten hat, sollte sich schleunigst um welche für das Zusatzkonzert bemühen!

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons