Gute Sache, Kultur, Live

München bedankt sich mit Konzert für Engagement

Kevin Brandt

Münchner Kindl ohne ausgeprägte Ortskenntnis. Politisches Wesen. Sprache ist Macht. Printanhänger. Schon immer schreibend. Schon immer suchend.
Kevin Brandt

Am 11. Oktober findet auf dem Münchner Odeonsplatz ein Konzert statt – als Dankeschön für die vielen ehrenamtlichen Helfer*innen, die die Neu-Münchner*innen oder Durchreisenden unterstützt haben und unterstützen.

Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) gab heute Mittag auf seinem Facebook-Account bekannt, dass der Stadtrat einem Antrag zur Unterstützung des Konzerts zugesagt hat. Demnach steuert die Stadt 150.000€ zur Planung und Durchführung bei. Die Idee für ein Konzert kam den Verantwortlichen des Bellevue di Monaco und den Mitgliedern der Sportfreunde Stiller in den letzten Tagen. Seitdem haben viele Bands zugesagt, die alle ohne Bezahlung auftreten werden.

Joko Winterscheidt moderiert den Abend. Bisher treten folgende Acts auf, es werden weitere folgen:

Sportfreunde Stiller
The Notwist
BAP-Sänger Wolfgang Niedecken
Blumentopf
Wanda
Fiva
DONOTS
Judith Holofernes
Dreiviertelblut
Michael Mittermaier
Roger & Schu
Fettes Brot

Die Stadt München veröffentlichte folgendes Statement: „Das Konzert soll in erster Linie als Dankeschön an die Helfer verstanden werden, die während der letzten Wochen die tausenden ankommenden Flüchtlinge in München in Empfang genommen und sich um sie gekümmert haben.“ Jeder ist herzlich eingeladen, der Eintritt frei.

Was? Wir. Stimmen für geflüchtete Menschen – Konzert
Wann? 11.10.2015, 17:00 Uhr – 22:30 Uhr
Wo? Odeonsplatz

Fotocredit: Flickr/gholzer via CC BY-NC 2.0-Lizenz

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons