Kultur, Was machen wir heute?

„Na, sauber!“ – Das Tollwood Winterfestival startet

Anika Landsteiner

Es ist verdammt kalt draußen. So kalt, dass das Tollwood Winterfestival nicht weit entfernt liegen kann. Und ein Blick auf den Kalender verrät – richtig. Es beginnt heute Abend.

Dieses Jahr steht inhaltlich im Fokus: Müll und Recycling als die größten ökologischen Herausforderungen. An den unterschiedlichsten Orten und auf verschiedene Weisen wird das Motto „Na, sauber!“ umgesetzt, beispielsweise bereits am Eingang, wo die legendären „trash people“ von HA Schult uns nicht nur begrüßen, sondern vor allem unser Bewusstsein in Sachen Umweltverschmutzung aufrütteln sollen.

Außerdem gibt es einen aus 4000 gebrauchten PET-Flaschen gebauten „Flaschenbaum“ (Adam Stubley) zu bestaunen sowie das erste Repari-Café auf dem Gelände: Kaputte Gebrauchsgegenstände zuhause? Einpacken und ab damit aufs Tollwoodgelände, denn die neue Devise heißt: Gemeinsam reparieren anstatt wegzuwerfen.

Neben dem Motto diesen Jahres gibt es noch so einige Highlights, auf die wir uns sehr freuen. Einen Vorgeschmack gibt es hier:

Akrobatik, Tanz, Zirkus und Theater – der Cirque Éloize (24.11.-22.12.)

Zum Klang eigens komponierter Musik geht es für die Darsteller und Zuschauer auf eine fiktive Reise. Wir sind gespannt, denn die Bilder sehen jedenfalls schon mal umwerfend aus.

CirqueEloize_Cirkopolis_Contortion2_small

 

Zwei Benefizabende – aktionsbündnis ARTGERECHTES MÜNCHEN (28.11.&29.11.)

Beide Abende werden gestaltet von einem knappen Dutzend Künstler, die sich für artgerechte Tierhaltung aussprechen. Darunter unter anderem Harry G., Ottfried Fischer und Konstantin Wecker.

Harry-G_Benefiz_Muenchner-Kuenstler-fuer-artgerechte-Tierhaltung_Tollwood_Veranstaltungen_Foto_Bernd_Wackerbauer_01

 

Das vielleicht bekannteste Urban-Art-Duo: HERAKUT (24.11.-23.12.)

Ihre Kunst ist auf der ganzen Welt zu sehen, vom Gaza-Streifen bis nach Miami. MUCBOOKs persönliches Highlight!


Wir wünschen viel Spaß auf dem Tollwood!
Theresienwiese München,
24.11.-31.12.2015, Mo-Fr 14-1Uhr, Sa/So 11-1 Uhr,
weitere Infos und Tickets unter www.tollwood.de.

Fotocredits: Gianluca Battista (Header), Cirque Éloize (2), Bernd Wackerbauer (3)

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons