Aktuell, Kultur, Kunst, Live, Was machen wir heute?

Sommer im Kreativquartier – Import Export Open

Es ist Sommer, die Tage sind lang und die Nächte lau: Zeit, so viel wie möglich draußen zu sitzen und sich dabei wenigstens ein bisschen wie im Urlaub zu fühlen. Einer der schönsten Orte, um im Sommer draußen zu sein ist das Import Export.

Egal ob bei guter Musik oder beim Tischtennisspielen, bei einer der hausgemachten Limos sitzt es sich hier einfach fantastisch. Im August steigt nun das Import Export Open – ein Monat voller Konzerte, Theater, Performances und anderer Veranstaltungen, zum Beispiel Turn Table Tennis und Workshops. 

Das Schöne daran ist, dass du bei keiner dieser Veranstaltungen für den Eintritt bezahlen musst. So hat jede*r die Möglichkeit, am Programm teilzunehmen und den Sommer im Import Export zu feiern.

Obacht Crowd: unterstütze jetzt das kostenfreie Programm im Import Export

Um die Gagen für Künstler*innen tragen zu können, hat das Import Export und der Verein Real München e.V. nun eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Warum du die großartige Arbeit dort unbedingt unterstützen solltest, siehst du hier:

Das konkrete Programm findest du bald HIER.


In aller Kürze:

Was? Import Export Open

Wann? Den ganzen August

Wo? Import Export, Dachauer Straße 114


Beitragsbild: © Yearroundmunich

Sophia Hösi

Obligatorische Redaktionsschwäbin (wir sind überall)
Wahlmünchnerin seit 2013, zu finden irgendwo zwischen Ostbahnhof und Sendlinger Tor, wahrscheinlich an der Isar.
Sophia Hösi
No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons