food_ethnologe_muenchen
Quark und so, tagebooks

DIE ZEIT: Pizza im postmodernen Deutungswahn und ein schweigender Experte

Quark und so

Der Foodblog ohne Rezepte - hier geht es um das, was die Medien anrichten: Was tischen uns Journalisten, Autoren und Redaktionen auf, wie
bereiten sie ihre Texte zu und welche Botschaften servieren sie zwischen den Zeilen? Wissenschaftsjournalistin Johanna Bayer analysiert und kommentiert den Umgang der Medien mit den Themen Ernährung und Esskultur.
Quark und so

In der ZEIT haben zwei Journalisten mit zwei Forschern über Essen gesprochen. Einer ist der Food-Ethnologe Marin Trenk, der sich ganz ausgezeichnet mit fremden Kulturen und exotischen Gerichten auskennt. Die andere ist Christine Ott, eine Romanistin und Literaturwissenschaftlerin. Sie tritt als Expertin für alles auf, von frühkindlichen Prägungen bis zu politischer Soziologie. Und unvermittelt stehen wir im Gruselkabinett der Laberfächer…

 

Den ganzen Artikel liest du auf Quark und so

 

 

Foto: Unsplash, David Nuescheler

Tags:
,
No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons