Aktuell, Stadt

Isarflimmern. Isarwimmern.

Sophie Lersch

"samma uns ehrlich das leben is herlich
manchmal beschwerlich und manchmal is gefährlich"
Sophie Lersch

Sonnenbaden, Bierchen trinken,
Isartreiben, Schlauchboot winken.
Schwimmen gehen, Menschen gucken
Grillschwaden und Mückenstiche jucken.

Prolls und Pöbel, Mülleimerberge,
Kieselstein nebst grüner Scherbe.
Sonnenbrillen beim Schaulaufen,
Prossecoschwips und Komasaufen.

Technomucke bei Sonnenbrand,
Strahlung und Strömung oft verkannt.
Tofuwürstchen und Grillalarm,
22.30 Uhr – und immer noch warm.

Jogger und Gaffer, Kinder und Hunde,
Bierflaschensammler auf ihrer Runde.
Sonnenuntergang mit Kraftwerkcharme,
An der Reichbach herrscht Flirtalarm.

Nackte Haut und Sonnencreme,
leicht einen sitzen und keine Probleme.
Suchende und Sonnenanbeter,
Frisch Verliebte und Kindergezeter

Wasserrauschen und Menschengewühl
Fluss in der Stadt – ein Lebensgefühl.
Paulaner Spezi und Bierbauch mit Haar,
München ohne Isar – unbrauchbar.

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons