tagebook von Grün&Gloria

Tschüss Radlhauptstadt München! Hallo Grundsatzbeschluss

Gruen und Gloria

Grün&Gloria - gute Sachen machen! Das Stadtportal für München. Do it yourself, Transition Town, Bio-Ernährung, Umweltschutz, zukunftsfähige Verkehrskonzepte, Termine und tolle Menschen.
Gruen und Gloria

Seit 2010 wirbt die Stadt München mit der Imagekampagne „Radlhauptstadt“ für das Fahrradfahren in der Stadt. Die Nutzung des Fahrrads sollte attraktiver werden und so den Autoverkehr reduzieren.

Was bleibt von acht Jahren Radlhauptstadt München?

Tatsächlich fahren immer mehr Münchner Fahrrad: Im Jahr 2002 waren ungefähr zehn Prozent der Verkehrsteilnehmer Radfahrer, jetzt liegt der Anteil laut KVR bei fast zwanzig Prozent. Ob das allerdings nur der Image-Kampagne zuzuschreiben ist? Vermutlich spielt ebenso die erhebliche Preissteigerung der öffentlichen Verkehrsmittel eine große Rolle bei der Entscheidung für das Rad.

Zum Weiterlesen geht’s hier entlang.


Beitragsbild: Photo by Héctor Martínez on Unsplash.

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons