tagebook von Soundkartell
Zwölf musikalische Highlights für eine Woche
von in tagebooks

Während in Hamburg das Reeperbahn Festival im vollen Gange ist, möchte Euch das Soundkartell mit brandneuer Musik bereichern. Hierzu stellen wir Euch drei französische Songs vor, wie auch den ein oder anderen elektronischen Track. Continue reading “Zwölf musikalische Highlights für eine Woche” »

16. September 2014 | Kommentieren


Kunst, tagebook von Art Works
Es ist Kunstmontag und der letzte Tag der ART WORKS
von in Feiern & Kultur, tagebooks

Sie wird zwar hoffentlich nächstes Jahr wieder in München Tourstop einlegen – aber wer heute noch auf die Praterinsel geht, hat die Weltpremiere miterlebt. Continue reading “Es ist Kunstmontag und der letzte Tag der ART WORKS” »

15. September 2014 | Kommentieren


tagebook des Kunstherbst
Knochen, Gold und ein Brot aus Beton
von in tagebooks

Die altehrwürdige Galerie Bernheimer überrascht zum OpenArt Wochenende mit einer ungewöhnlichen Ausstellung. Ein Rundgang durch die Ausstellung VANITAS Continue reading “Knochen, Gold und ein Brot aus Beton” »

15. September 2014 | Kommentieren


tagebook des Harry Klein
Happy Birthday, Harry!
von in tagebooks

Eine feste Größe des Münchner Nachtlebens feiert am Samstag Geburtstag: Vier ganze Jahre residiert das Harry Klein nun schon in der Sonnenstraße, nachdem es zuvor schon sieben Jahre auf dem Optimolgelände durchgefeiert hat. Das Harry Klein erinnert sich… Continue reading “Happy Birthday, Harry!” »

12. September 2014 | Kommentieren


tagebook von M94.5
Alternatives Wohnen: in einer Polizeistation
von in tagebooks

Im Schloss wohnen? Einem Bahnhof, oder einer alten Polizeistation? Die Firma Camelot managed sowas. Und das für unter 200 Euro Miete monatlich.  Continue reading “Alternatives Wohnen: in einer Polizeistation” »

10. September 2014 | Kommentieren


tagebook von Heppel & Ettlich
Die neue Platte von COCONAMI
von in tagebooks

Japanische Anmut, bayerische Tradition und ein Faible für Punkrock.
Continue reading “Die neue Platte von COCONAMI” »

10. September 2014 | Kommentieren


tagebook von Soundkartell
Soundkartell Sommercomeback
von in tagebooks

Wilhelm Tell Me. Foto via Facebook/Credit: Verena Knemeyer

Wir sind endlich wieder aus der Sommerpause zurück und das Soundkartell möchte Euch ab sofort wieder mit unseren neuesten Musiktipps beglücken. Hierzu stellen wir Euch neue Titel von The Kooks, den Split Seconds, Willhelm Tell Me und eine Newcomer Band aus Süddeutschland vor. Continue reading “Soundkartell Sommercomeback” »

10. September 2014 | Kommentieren


tagebook von Art Works
Art Works – Die Bilder zum Aufbau auf der Praterinsel
von in tagebooks

Es ist geschafft. Vier Übersee-Container voll mit Kunstwerken, Skulpturen und Installationen haben die Prater-Insel erreicht. Heute beginnt der Aufbau mit dem israelischen Team vor Ort. Die Ausstellung von Art Works nimmt Formen an.

Foto: Art Works

Foto: Art Works

Foto: Art Works

Foto: Art Works

08. September 2014 | Kommentieren


Gute Sache, tagebook von M94.5, Worüber man unbedingt ein Wörtchen verlieren muss
Lass dich fürs Wohnen bezahlen: im Hotel.
von in

12qm für 500 Euro. Schweinerei. Wir wollen heute aber nicht über den Wohnungsmarkt schimpfen, sondern alternative Wohnmöglichkeiten vorstellen. Für umsonst. Continue reading “Lass dich fürs Wohnen bezahlen: im Hotel.” »

02. September 2014 | Kommentieren


Disaronno Terrace Feelings
von in tagebook von Disaronno, tagebooks

Das neue Sommergetränk ist da! In loungiger Atmosphäre wurde gestern unter freiem Himmel auf der Terasse des Bobbeaman Club Disaronno Sour geschlürft. Hier ein paar Impressionen eines gelungenen Abends. Continue reading “Disaronno Terrace Feelings” »

29. August 2014 | 1 Kommentar


tagebook von M94.5
Rettet das Standl an der Wittelsbacherbrücke!
von in tagebooks

Wer an der Isar nahe der Wittelsbacherbrücke schonmal von Currywursthunger, Bierdurst oder Eislust geplagt wurde, der kennt ihn: Andre Löwigs Standl. Münchens ältestes Bierstandl. Warum dieses aber vielleicht bald schließen muss, weiß M94.5. Continue reading “Rettet das Standl an der Wittelsbacherbrücke!” »

22. August 2014 | 1 Kommentar


tagebook von Digitalanalog
Digitalanalog 12 – Musikhören und mehr
von in tagebooks

Wie es hinter den Kulissen des zweitägigen Digital Analog Festival im Gasteig zugeht, erzählen die Veranstalter heute in ihrem tagebook. Es ist wie jedes Jahr, eine Flut von Bewerbungen füllt das Emailpostfach. Selbst als wir uns endlich für die einzelnen Künstler entschieden hatten, will die Flut nicht abreisen. So viele interessante Musik, man müsste ein ordentliches Budget haben und noch dazu viel freie Zeit und keinen Job nötig … Continue reading “Digitalanalog 12 – Musikhören und mehr” »

19. August 2014 | Kommentieren


tagebook von i-camp
Klang-Himmelfahrt
von in tagebooks

Foto: i-camp/Werner Siebert

Für das Konzert „BlowPushBow“ hat der Münchner Musiker und Architekt Udo Schindler als renommierte Partner die Akkordeonistin Ute Völker und den Bratschisten Klaus-Peter Werani gewinnen können.  Continue reading “Klang-Himmelfahrt” »

12. August 2014 | Kommentieren


tagebook von Das Münchner Kindl
Das Archiv Geiger – Ein Besuch
von in tagebooks

Das Archiv Geiger in Solln ist ein echtes Juwel und ein kleiner Geheimtipp unter den Kunstliebhabern Münchens. Zum ersten Todestag Rupprecht Geigers öffnete es 2010 seine Türen.  Neben der Verwaltung des Nachlasses von Rupprecht und Willi Geiger, bietet das Archiv interessante Führungen und Workshops an. Das Münchner Kindl hatte die Möglichkeit, bei der Exklusiven Siebdruckwerkstatt dabei zu sein. Continue reading “Das Archiv Geiger – Ein Besuch” »

06. August 2014 | 1 Kommentar


tagebook von Das Münchner Kindl
Der Lederhosen Express
von in tagebooks

Sind sie auch schon einmal an Euch vorbei gesaust? Die Rede ist von den Jungs des Lederhosen Express, die seit 2013 durch unsere Stadt radeln. Unverwechselbar mit traditionellen Lederhosen und starken Citytourenangeboten begeistern die beiden Brüder Maximilian und Alexander Zwez die Münchner mit ihren Fahrradrikschas. Uns haben sie erzählt, woher die Idee stammt und wie sogar ein waschechter und fußmüder Münchner Neues in seiner Stadt erleben kann. Continue reading “Der Lederhosen Express” »

05. August 2014 | 2 Kommentare


tagebook von Das Münchner Kindl
COCii – Entzückendes Münchner Schmuckdesign
von in tagebooks

© COCii

Hauchzart und schlicht – diese beiden Adjektive beschreiben das Label COCii wohl am Besten. Die zeitlosen Schmuckstücke möchte man gar nicht mehr ablegen. Zu bezahlbaren Preisen werden die schönen Teile in München hergestellt. Die junge Designerin Claudia Lassner verrät uns im Interview, wie ihr eigenes Label entstand und was ihre Kollektionen inspiriert.  Continue reading “COCii – Entzückendes Münchner Schmuckdesign” »

05. August 2014 | Kommentieren


tagebook von Das Münchner Kindl
Die schönsten Biergärten Münchens
von in Alltag & Leben, tagebooks

© Marc Siegert

Im Sommer das zweite Wohnzimmer der Münchner: Der Biergarten. Ob zum Mittagessen oder abends für eine gemütliche Brotzeit mit Freunden unter großen Kastanienbäumen, einfach schee is die Biergarten-Tradition. Wir haben unsere Biergarten-Favoriten für euch zusammengestellt. Continue reading “Die schönsten Biergärten Münchens” »

04. August 2014 | Kommentieren


tagebook von ACTUALLYNOT
Erst Nachrichtensperre und jetzt Krieg
von in tagebooks

Im Nahen Osten herrscht wieder Krieg. Doch wie konnte es schon wieder soweit kommen? Wie sorgt der Mossad mit einer Nachrichtensperre für einen erneuten Ausbruch von Gewalt? Wie gehen die beiden Parteien dabei vor und warum polarisiert dieser Krieg die europäische Gesellschaft so sehr? Am Dienstag, den 29.7.2014 findet am Platz der Opfer des Nationalsozialismus eine Demo gegen Antisemitismus statt. Am Sonntag, den 2.8.2014 demonstriert die Palästinensische Gesellschaft München für ein freies Palästina. Wir werden uns beide Verantstaltungen ansehen und mal vergleichen was da so gesagt wird.
Continue reading “Erst Nachrichtensperre und jetzt Krieg” »

29. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook von i-camp
Eselei? Never ever!
von in tagebooks

Ein Esel auf der Bühne? Der Münchner Aktionskünstler Ramon H. Arbutina bringt seinen Esel „Ischak“ mit, wenn er zur Lesung Leo Tolstoi – Fragmente. Tolstoi in 90 Minuten mit Verlängerung schreitet. Continue reading “Eselei? Never ever!” »

22. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook von M94.5
M94.5 Boazngaudi – Ausgabe Sechse
von in tagebooks

Der griabige Donnerstagabend für alte Grauderer und junge Musikliebhaber. Diesmal mit Darcy im Johannis Café am Max Weber Platz. Für alle Weithergereisten: Der angenehme Donnerstagabend für dauerverärgerte Personen älteren Semesters und junge Musikliebhaber. Continue reading “M94.5 Boazngaudi – Ausgabe Sechse” »

21. Juli 2014 | 1 Kommentar


tagebook der PLATFORM
Stefan Lenhart und das schwarze Quadrat
von in tagebooks

Stefan Lenhart setzt sich für seine zweiteilige Installation Immersion Pact 1 & 2 mit der Transformation von Räumlichkeiten auseinander und verweist dabei auf eine Vielzahl kunsthistorischer Referenzen: den italienischen Futurismus, die Pittura metafisica von Giorgio de Chirico, die Anfänge der gegenstandslosen Malerei mit Bezug auf Das Schwarze Quadrat, die Frage „Was ist ein Bild?“ sowie die Verwischung der einzelnen Disziplinen innerhalb der Bildenden Kunst. Continue reading “Stefan Lenhart und das schwarze Quadrat” »

21. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook von July in der Stadt
Junge Lyrik kommt zum Zug
von in tagebooks

Text. Ton. Tanz: Mit ihrem Sommerprojekt “zeitwärts” im Giesinger Kulturbahnhof lädt das junge Lyrikkollektiv “JuLy in der Stadt” wieder zu einer Lesung der besonderen Art. Begleitet, Untermalt und Weitergesponnen wird der Text der acht jungen LyrikerInnen diesmal von Soundinstallation und Tanz.
Continue reading “Junge Lyrik kommt zum Zug” »

17. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook von Das Münchner Kindl
Souvenirs mal anders – FYFY
von in tagebooks

Wie kann man München als tragbare Erinnerung mitnehmen? “FYFY” bietet die Lösung dafür. Die Souvenirs von FYFY sind ein ganz besonderes Andenken an die Weltstadt mit Herz. Die vier Münchner von FYFY arbeiten mit ausgewählten Grafikern, Künstlern und Illustratoren zusammen, die Souvenir-Prints gestalten. Ob T-Shirt oder Tasche, bunt oder schlicht, die Souvenirs von FYFY sind eine besondere Erinnerung und können auch wunderbar verschenkt werden. Continue reading “Souvenirs mal anders – FYFY” »

16. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook von Soundkartell
Freedownloads und Bands der Berliner Music Week
von in tagebooks

Wir möchten euch als Weltmeister in dieser Woche einige Tracks vorstellen, die ihr allesamt als Freetracks vorfinden könnt und zudem stellen wir euch zum Großteil Bands & Künstler vor, die auf dem First We Take Berlin Festival Anfang September in Berlin spielen werden. Continue reading “Freedownloads und Bands der Berliner Music Week” »

14. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook des Kinos am Olympiapark
Das läuft am Olympiasee
von in tagebooks

Der Münchner Regisseur Ralf Westhoff ist nicht nur ein unglaublich sympathischer Mensch, er macht auch tolle Filme. “Shoppen” wurde rauf und runter gezeigt, und immer hatten wir alle einen Riesenspaß. Nun präsentiert Ralf Westhoff am Mittwoch, den 16.07. seinen neuen Film “Wir sind die Neuen” in einer exklusiven Preview bei Kino am Olympiasee. Ein Abend, auf den wir uns jetzt schon sehr freuen. Continue reading “Das läuft am Olympiasee” »

14. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook von Das Münchner Kindl
Frank Juice – Ein bisschen New York in München
von in tagebooks

Sich einmal wie neu geboren fühlen … grüne Smoothies sind angebliche Alleskönner. In New York trinken schon alle diese Vitaminbomben, die das Essen ersetzen. Auch in München sprießen immer mehr solche Saft-Läden aus dem Boden. Alle Genießer erhoffen sich einen positiven und anhaltenden Effekt auf ihre Gesundheit. Die drei Jungs von Frank Juice” haben sich dem reinigenden Körpergefühl (Cleanse) verschrieben. Was Frank Juice von anderen Anbieter unterscheidet, erzählen sie uns im Interview. Continue reading “Frank Juice – Ein bisschen New York in München” »

11. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook von i-camp
Ankommen in München
von in tagebooks

Ob aus Kamerun, dem Irak oder aus Italien – junge Migranten tun sich oft schwer in der ersten Zeit in Deutschland. Um Ihnen das Einleben zu erleichtern, ist die gemeinnützige GmbH culture4change auf einen außergewöhnlichen Ansatz gekommen: die gemeinsame Theaterarbeit.

Continue reading “Ankommen in München” »

11. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook des Kinos am Olympiapark
Hungerspiele am Olympiasee
von in tagebooks

Wir verlosen 2×2 Karten für “Die Tribute von Panem – Catching Fire”, den zweiten Teil des Science-Fiction-Abenteuers mit Jennifer Lawrence. Continue reading “Hungerspiele am Olympiasee” »

11. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook von Heppel & Ettlich
Music Monday mit Gurdan Thomas
von in tagebooks

Für ‘Gurdan Thomas’ gibt es keine musikalische Schublade! Am Montag, 14. Juli, könnt ihr euch selbst beim MUSIC MONDAY davon überzeugen. Gurdan Thomas machen extrem viel Spaß und bringt die Leute zum Tanzen. Continue reading “Music Monday mit Gurdan Thomas” »

10. Juli 2014 | Kommentieren


tagebook des Schülerbüros
Sommer.dok – die JugendGeschichtsWerkstatt
von in tagebooks

Sommer – Sonne – Sommer.dok!

Am 16. Juli, mitten auf dem Königsplatz. Die JugendGeschichtsWerkstatt schlägt an diesem prominenten Ort im Herzen der Stadt und in Sichtweite zum NS-Dokumentationszentrum nun schon zum zweiten Mal ihre Zelte auf. Continue reading “Sommer.dok – die JugendGeschichtsWerkstatt” »

10. Juli 2014 | Kommentieren