Warum tust du das?
Fight Club, White Club? Tennis, Tennis, Tennis!
von in Leben

Ihr habt Lust auf Sport, doch weder der Partner noch die Freunde haben Zeit bzw. Lust? Schluss damit! Wenn ihr Lust auf Tennis habt, bietet der Whiteclub Tennis die kostenlose Vermittlung eines Tennispartners oder sogar die Möglichkeit, an einer Liga mit organisierten Matches teilzunehmen. Continue reading “Fight Club, White Club? Tennis, Tennis, Tennis!” »

23. Juli 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
“Alternativ Unterwegs in München”, der etwas andere Stadtführer!
von in Leben, Wichtig

Der erste Gedanke bei dem Begriff “Stadtführer” dreht sich bei den meisten um die Hauptattraktionen einer Stadt, umringt von Massentourismus. Doch es geht auch anders! Amelie Bauer und Fabian Lieke haben den ersten ökologischen Stadtfüherer Münchens entwickelt. Von Flohmärkten, Bioläden über vegane Restaurants bis hin zu Tipps, wie man eine Demo organisiert, sind in dem etwas “anderen” Stadtfüherer enthalten. Continue reading ““Alternativ Unterwegs in München”, der etwas andere Stadtführer!” »

23. Juli 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
Die Säulenhalle erwacht zu neuem Leben: The Häcki Market
von in Kultur, Wichtig

Erst kürzlich haben wir euch den Sendlinger Bunker als neues Zwischennutzungsprojekt in der Stadt vorgestellt. Nun gibt’s wieder was Neues zu entdecken: “The Häcki Market”. Continue reading “Die Säulenhalle erwacht zu neuem Leben: The Häcki Market” »

14. Juli 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?, Wohnen trotz München
Leerstand089: Ein Instrument für Bürgerbeteiligung
von in Leben

Überteuert und wenig Wohnraum: München platzt aus allen Nähten. Insgesamt stehen rund 17.000 Wohnungen in München leer! Vor allem Studenten und Geringverdiener leiden unter der momentanen Situation. Der sogenannte Leerstandsmelder, ein Projekt an dem auch ihr euch beteiligen könnt, soll nun Abhilfe schaffen.

Continue reading “Leerstand089: Ein Instrument für Bürgerbeteiligung” »

14. Juli 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
Jetzt nochmal auf Hochdeutsch! Mockemalör im Gespräch
von in Leben

An Wien, der Stadt mit dem berühmten Schmäh, kommt man derzeit als Fan deutschsprachiger Musik wohl einfach nicht vorbei. Auch die Elektro-Chanson-Band Mockemalör, die sich 2010 in Berlin bei einem Theaterprojekt kennen lernten, zieht es anlässlich ihres neuen Albums “Dynamit” in die österreichischen Gefilde, von wo aus sie zusammen mit Wunschproduzent Zebo Adam (Bilderbuch anyone?) zum großen Sprung ansetzen wollen.

Continue reading “Jetzt nochmal auf Hochdeutsch! Mockemalör im Gespräch” »

07. Juni 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
“buffzack” bringen Dr. Dre zum Headbangen
von in Leben
Tuba, Posaune, Trompete, Schlagzeug und Shrutibox in Formation! Bühne frei für die Brasspopper “buffzack” aus dem Dreimühlenviertel. Morgen am Giesinger Bahnhof.
Continue reading ““buffzack” bringen Dr. Dre zum Headbangen” »
27. Mai 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
“I fucked it up!” Die FuckUp Nights Munich
von in

Zusammen scheitern ist schöner! Statt sich für immer und ewig im stillen Kämmerlein für Patzer und Pleiten im Lebenslauf zu schämen, stellen sich die Fuckupreneuers der FuckUp Nights auf die Bühne und lassen uns alle an ihren Fehlern teilhaben.

Continue reading ““I fucked it up!” Die FuckUp Nights Munich” »

20. Mai 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
EUCURIO in München – in Gedenken an Bangladesh und Mode made in Europe
von in Kultur

Einst arbeitete er bei Adidas – jetzt hat er seine eigene Online-Plattform gegründet und unterstützt mit ihr kleine Label, die Mode in Europa designen und herstellen. Das ist eine Seltenheit geworden neben all den Großkonzernen, die möglichst billig in meist asiatischen Ländern herstellen und bei uns teuer verkaufen – wir zahlen schnell mehr für das Logo, als für die eigentliche Qualität der Kleidung. David hat noch zwei weitere Tage einen Pop-Up Store im Münchner HUB geöffnet, danach kann man sich regulär alles über’s Internet bestellen.
Anlass ist der morgige Fashion Revolution Day, der an das Unglück der Fabrik in Bangladesh erinnern soll und aufruft, so etwas nie wieder passieren zu lassen. Continue reading “EUCURIO in München – in Gedenken an Bangladesh und Mode made in Europe” »

23. April 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
Nachhaltig Kochen lernen mit BILOU – Genuss im Zentrum
von in Kultur

Ich denke, ich bin nicht alleine, wenn ich sage: Ich esse für mein Leben gerne. Allerdings gehört zum Essen das Kochen – spätestens wenn man das Hotel Mama verlässt, will die richtige Zubereitung für die Leibspeise gelernt sein. Und damit wir nicht bei Spaghetti mit Tomatensoße oder Tiefkühlpizza hängen bleiben, bietet Jana mit Bilou-Kitchen ein ideales Angebot! Mit ihren Kochkursen und dem Cateringangebot begeistert sie uns und hat sogar für versierte Küchenhelden noch ein paar Kniffe und Tipps parat!
Continue reading “Nachhaltig Kochen lernen mit BILOU – Genuss im Zentrum” »

24. März 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
Im Gespräch: Katleen und André vom Heldenmarkt Team
von in Leben

Bereits zum dritten Mal geht es im Münchner Postpalast wieder um nachhaltigen Konsum und alternative Lebensstile. Am 14. und 15. März 2015 findet der Heldenmarkt statt – eine Messe, die zum bewussten Konsum anregen möchte. Neben Unternehmen, deren Dienstleistungen und Produkte ökologischen und sozialen Kriterien entsprechen bzw. biologisch, fair und meist regional erzeugt werden, wird euch auf der Verbrauchermesse noch viel mehr vorgestellt: Von alltäglichen Dingen des Lebens, wie zum Beispiel Mode oder Lebensmittel, bis hin zu Geldanlagen oder Mobilität. Dabei ist dem Heldenmarkt die Originalität wichtig. Wer auf der Suche nach kompostierbaren Kaffeekapseln oder Taschen aus Fahrradschläuchen ist oder sich vielleicht sogar für ein Auto mit Elektroantrieb interessiert – ihr werdet fündig – versprochen! Dazu gesellen sich auch altbekannte und geschätzte Namen wie die Hofpfisterei, Rapunzel oder Keimling Naturkost, die ebenfalls ausstellen.

Continue reading “Im Gespräch: Katleen und André vom Heldenmarkt Team” »

23. Februar 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
„Ich will mehr!“ – Mucbook Praktikant streikt
von in Stadt

Wie wahrscheinlich viele kleine Buben, wollte ich früher Pilot oder Lokführer werden. Jetzt bin ich Praktikant bei Mucbook und habe das Gefühl, dass vor allem die Piloten und Lokführer alles daran zu setzen scheinen, ihren Mitbürgern auf die Nerven zu gehen. Continue reading “„Ich will mehr!“ – Mucbook Praktikant streikt” »

05. November 2014 | Kommentieren


Warum tust du das?
downstairs. MMA takeover // essen und trinken mal anders
von in Kultur

Vom 1. September bis zum 5. Oktober bespielt das junge Künstlerkollektiv der downstairs.Galerie temporär die Atelierräume des Mixed Munich Arts mit Kultur aller Art. Darunter auch drei Performances von Matthias Lamsfuss, Alexander Scharf und Eric Schönemeier. Take Over. Continue reading “downstairs. MMA takeover // essen und trinken mal anders” »

25. September 2014 | Kommentieren


Warum tust du das?
Kollegah in der Tonhalle
von in Kultur

Heute Abend beehrt uns der Deutschrapper Kollegah alias Felix Blume aus Friedberg in Hessen mit seiner Rapkunst in der Tonhalle. Aufgepasst Kollgah-Kollegen, das Konzert findet nicht wie ursprünglich gedacht im Backstage statt, sondern wurde aufgrund der großen Nachfrage in die Tonhalle verlegt! Continue reading “Kollegah in der Tonhalle” »

23. September 2014 | Kommentieren


Warum tust du das?
Klassische Klänge – Verdi Messa da Requiem
von in Kultur

In Zeiten elektronischer Musik braucht es auch mal wieder ein wenig Abwechslung. Warum sich nicht mal wieder auf die Klassiker besinnen – im wahrsten Sinne des Wortes. MünchenKlang verbindet Chor und Orchester. Am 6.Juli präsentieren sie Giuseppe Verdis Messa da Requiem in St. Margaret. Nicht nur etwas für ältere Ohren. In unserer Rubrik “Warum tust du das?” stellt sich MünchenKlang euch selbst vor.
Continue reading “Klassische Klänge – Verdi Messa da Requiem” »

27. Juni 2014 | Kommentieren


Warum tust du das?
Electric Artcube – Gemietete Kunst
von in Kultur

Kunst für Jedermann! Kunst sollte nicht nur den Reichen und Schönen vorbehalten bleiben, sondern auch dem kleinen Menschen Freude bereiten. Durch die Seite Electric Artcube hat man nun die Möglichkeit, Kunst zu mieten. Aber lassen wir die Betreiber von Electric Artcube sich doch einfach mal selbst vorstellen…

Continue reading “Electric Artcube – Gemietete Kunst” »

24. Juni 2014 | Kommentieren


Warum tust du das?
Die “digitale Revolution der Hochschulwelt” – ein Gespräch mit Andreas Lanig
von in Kultur

Hier stellen wir euch regelmäßig Menschen vor, die etwas besonderes tolles oder interessantes machen. Heute sprechen wir mit Andreas Lanig, Grafik-Dozent an der DIPLOMA. Continue reading “Die “digitale Revolution der Hochschulwelt” – ein Gespräch mit Andreas Lanig” »

23. Juni 2014 | Kommentieren


Warum tust du das?
Stylish und fair? Geht!
von in Kultur

Sebastian und Micha von Mucamie stehen auf fair produzierte Mode. Aber stylish sein soll das Ganze auch! Als sie sich zum ersten Mal trafen, war eins irgendwie klar: München braucht einen Online-Shop, mit Mode von jungen Designern, produziert unter fairen Bedingungen in Deutschland oder Europa. Einzigartige Hingucker kaufen, und das mit gutem sozialen Gewissen? Geht! Bei mucamie, online oder im Showroom in der Auenstraße. Finden wir super, und haben Sebastian und Micha gefragt: Warum tut ihr das? Continue reading “Stylish und fair? Geht!” »

18. März 2014 | Kommentieren


Warum tust du das?
Kunst ins Leben bringen
von in Kultur

Auch heute fragen wir wieder: Warum tust du das? Diesmal im Gespräch: Die Kunstgalerie Pablo&Paul aus München. Die will unser Leben verschönern und Kunstwerke zu erschwinglichen Preisen an den Mann bringen. Continue reading “Kunst ins Leben bringen” »

04. März 2014 | Kommentieren


Warum tust du das?
Einfach einkaufen
von in

Junge Menschen haben junge Ideen: Wir haben die Jungs von Simplora, einem neuen Start-Up-Unternehmen, einem Online-Einkaufsportal aus München, gefragt: Warum tut ihr das? Continue reading “Einfach einkaufen” »

20. Dezember 2013 | 1 Kommentar


Warum tust du das?
Warum hast du Stjil?
von in Kultur

Kommendes Wochenende ist die Stijl-Messe in München zu Gast und wir sind natürlich mit einem Stand vor Ort. Bevor es am Samstag losgeht, haben wir Veranstalter Bastian gefragt: Warum tust du das? Continue reading “Warum hast du Stjil?” »

11. Dezember 2013 | Kommentieren


Warum tust du das?
Intergalaktische Katzen
von in Kultur


Wir stellen wieder unsere zehn berühmten “Warum tust du das?”-Fragen. Diesmal der Kunstvereinigung MARS! aus München. Continue reading “Intergalaktische Katzen” »

05. Dezember 2013 | 1 Kommentar


Warum tust du das?
Tanzen, aber wohltätig
von in Leben

Um aktiv etwas an der Bildung in Afrika zu verbessern haben sich Münchner Studenten in den wohltätigen Vereinen Weitblick und Masifunde zusammengefunden. Am 5. Dezember lassen sie das SoundAround-Benefizkonzert im Cord mit Münchner Bands stattfinden (wir berichteten). Der Eintritt geht zu hundert Prozent nach Ghana und Südafrika. Wir haben Organisator Julian Prugger gefragt: Warum tut ihr das? Continue reading “Tanzen, aber wohltätig” »

22. November 2013 | Kommentieren


Warum tust du das?
Oans, zwoa, Buidl gmacht!
von in Kultur

Yelp! Hinter diesem Namen steckt eine ganze Menge. Zum Beispiel eine Plattform, die dir hilft coole und neue Plätze sowie Geschäfte in deiner Stadt zu finden. Oder Vee, die eigentlich Verena heißt und für ihre “Yelper Community” immer auf der Suche nach den kultigsten Bars und neuen, angesagtesten Läden ist. Genau diese Vee hat im Arts’n’Boards eine “Yelp Pop Up Gallerie” Continue reading “Oans, zwoa, Buidl gmacht!” »

03. September 2013 | Kommentieren


Warum tust du das?, Was machen wir heute?
Demonstrationen des “Refugee Struggle for Freedom”
von in

Im Rahmen der zwei Non-Citizen-Protestmärsche von Bayreuth und Würzburg nach München unter dem Titel “Refugee Struggle for Freedom” wird auf den Routen noch eine Solidaritätsdemonstration stattfindet, sowie eine Abschlussdemonstration in München, nachdem die Protestmärsche dort eingetroffen sind. Continue reading “Demonstrationen des “Refugee Struggle for Freedom”” »

29. August 2013 | Kommentieren


Warum tust du das?
Aus Liebe zum Kick
von in Kultur

Wirbel um das feuchtfröhlichste Festival der Stadt: Das Skate&Surf. Wir haben Managing Direktor Florian Laudon gefragt, der das Festival von Hamburg nach München bringt: Warum tust du das eigentlich?
Continue reading “Aus Liebe zum Kick” »

19. Juli 2013 | Kommentieren
Warum tust du das?
Kathedrale des Grauens
von in

Am zweiten Juli startet schön schaurig ein neues Theaterprojekt des Festspielhauses für junge Menschen von 16 – 27 Jahren. Mucbook hat mit Projektleiter Fredi Öttl gesprochen und wieder einmal gefragt: Warum tust du das? Continue reading “Kathedrale des Grauens” »

28. Juni 2013 | Kommentieren


Warum tust du das?
OBACHT!
von in Kultur

Kunst in München satt! Eine Ausstellung, die Grenzenüberschreitet: Stadt-, Gewohnheits- und Genregrenzen.
Vom 14. – 16. Juni sorgt in den Postgaragen die Veranstaltung Obacht!
für Aufmerksamkeit. Wir haben die Macher gefragt: Warum tut ihr das? Continue reading “OBACHT!” »

04. Juni 2013 | Kommentieren


Warum tust du das?
Identitätskrise in der Galerie
von in Kultur

Ein Künstlerkollektiv, das nur aus einem Künstler besteht. Mehrere Identitäten, die sich in einem Menschen vereinen. Und eine Galerie im Glockenbackviertel, die das am Freitag, den 12. April 2013 präsentiert. Maximilian Schranner tritt als Meta-Künstler auf und setzt sich damit über Zwänge und Grenzen des künstlerischen Schaffens hinweg. Mit Hilfe von Avataren zersplittert er sein künstlerisches Ich und stellt eine Schriftkünstlerin, einen Ready-Made-Künstler und einen Konzeptkünstler für akustische Installationen neben sich selbst. Continue reading “Identitätskrise in der Galerie” »

10. April 2013 | Kommentieren
Warum tust du das?
Goldenes Theater
von in Kultur

Proben immer donnerstags: Seit gestern gibt es ein neues Theaterprojekt im FestSpielHaus zum Mitmachen. “Bar jeder Kunst” nennt es sich und versprüht goldenen Berlin-Charme der 20er Jahre. Wir haben Martin Lehmann von FestSpielHaus gefragt: “Warum tut ihr das?” Continue reading “Goldenes Theater” »

22. Februar 2013 | Kommentieren


Warum tust du das?
Sexy Plexi
von in

Das neue Münchner Schmucklabel NAMAMI ließ sich bei seiner ersten Kollektion “The Circle married the Line” von der Musik von Feist inspirieren. Und das sieht man auch: Feinsinnig, ungewöhnlich, persönlich und imposant sind ihre Schmuckstücke aus Materialien wie Plexi und Metall. Wir haben bei Johannes König von NAMAMI nachgehakt: Warum tust du das? Continue reading “Sexy Plexi” »

22. November 2012 | Kommentieren