Carina Eckl

Carina Eckl

Carina Eckl umgibt sich gern mit Worten und lieben Menschen. Ihr erster Gedichtband „wie du Leere sagst, klingt entfernt nach Liebe“ ist 2019 erschienen und liest sich genauso melancholisch wie er klingt. Neben Literatur interessiert sich Carina für Gesellschaftspolitik und schwadroniert darüber gerne stundenlang mit ihren Freund*innen. Vor allem, weil sie denkt, dass jeder einen einsamen Ort in sich hat und diesen nicht nur bei sich selbst, sondern auch bei anderen verstehen möchte.

>
Simple Share Buttons
Simple Share Buttons